1. Stefan Graf 10 Jahren ago
     Reply

    …und wir rocken beim nächsten „Sportevent“ die Bude! 😀

  2. Widi 10 Jahren ago
     Reply

    Um mal wieder die Frage aufzuwerfen: ab wann ist es Sport?
    Meiner Definition nach muss der „Sport“ gewisse Fähigkeiten und Körperpatien auslasten, fördern, stärken etc. ich pfeif auf die Regelung von wegen internationaler Verband etc.
    Somit ist Tischfussball ein Sport, da man Augen-Hand-Koordination stark fordert und trainiert, die Konzetration steiger und aus Angst 😉 oder aus permanenter körperlicher Bewegung schwitzt.
    Ich slacke auch gerne und spiele neuerdings wieder gerne Tischtennis.

    gruß

Leave a comment