Tag Archive for blog

Freitagsfieber #1 – Bei der Arbeit

Das heutige Thema vom “Freitagsfieber” ist einfach so passend, da musste ich mitmachen! … und vielleicht wird das Ganze so auch ein bisschen bekannter. Was trägst du für Klamotten? Meine normale Alltagskleidung … sollte schon einigermassen gemütlich sein, sitz ja fast den ganzen Tag vorm PC. Wann fängt dein Tag an? 8 Uhr aufstehen … Duschen, Frühstücken und dann ins… Read more →

Lawrence Carthage Weathers – At the tempting moment

Im Januar 2008 hatte ich bei einem Projekt mitgemacht, bei dem es darum ging, ein fiktives Album-Cover zu erstellen. Nachdem ich Gestern spontan mal meine SiteMap durchgeschaut habe, bin ich auf meinen Beitrag zu diesem Projekt gestossen und habe die Anweisungen aus reiner Neugier nochmal nachvollzogen. Dabei ist mal wieder ein erstaunliches Album-Cover entstanden: Dieses Album gibt es in keinem… Read more →

Die Blogsucht

64%How Addicted to Blogging Are You? Das Ergebniss hat mich wirklich sehr erstaunt. Momentan blogge ich zwar wieder regelmässig, aber meine Blog-Artikel sind, zeitlich bedingt, eher kürzer. Es steckt halt doch noch ein Blogger in mir! (via)   Read more →

Blogtipp: Inhalte Wiederholen

“Ein Blog ist kein Buch!” Dieser Satz stammt von irgendeinem weisen Blogger, ich habe keine Ahnung von wem! … oder vielleicht bin ich der erste, der das sagt! Die Leser eines Blogs fangen nicht an, es vom Anfang bis zum Ende zu lesen. Klar, Stammleser kennen die meisten Beiträge, aber gerade neue Leser machen sich sicher nicht die Mühe alle… Read more →

Lass die anderen doch auch mal!

Klar ist es gut, wenn man jede Frage, die ein Leser schreibt, beantworten kann. So kann man sich einen Ruf als “Experte” aufbauen und zeigen, dass man gut ist auf seinem Gebiet. Doch wie soll eine Diskussion entstehen, wenn alle Fragen immer direkt vom Autor selbst beantwortet werden? Manchmal kann es sehr hilfreich sein, wenn man einfach mal andere Leser… Read more →

WP Update

Ich wage den Schritt und werde updaten! In den nächsten Minuten (hoffentlich nicht Stunden) könnte es aus diesem Grund verschiedene Störungen oder Fehler geben! Drückt mir die Daumen, dass alles reibungslos verläuft! Update: (17:22 Uhr) Fehler oder Probleme scheint es keine zu geben, aber das neue Design ist noch nicht ganz fertig! Da das Tagging-Plugin mit der neuen Version überflüssig… Read more →

Statistik – August

Es wird mal wieder Zeit für eine Statikstik. Und da ich erst seit Anfang August wieder regelmässig blogge, bietet es sich an, eine Auswertung nur für diesen Monat zu machen. Im August hatte ich ca. 3.120 Besucher, die knapp 4.500 Aktionen auf meinem Blog durchgeführt haben. Das entspricht einem Durchschnitt von 100 Besuchern pro Tag und 1,4 Aktionen pro Besucher.… Read more →

Ist dein Blog glaubwürdig?

Passend dazu, dass ich gerade wieder anfange meinem eigenen Blog Leben einzuhauchen, möchte ich folgenden Beitrag veröffentlichen. Gerade nach den vielen Versprechungen von einem Neubeginn war ich mit stefan-graf.com wahrscheinlich selbst nicht mehr ganz glaubwürdig. Und da die Tatsache, dass man wissen sollte, was man schreibt, einen Teil der Glaubwürdigkeit ausmacht, habe ich erstmal ein paar Artikel geschrieben, bevor ich… Read more →

2007 – Rückblick

Am 18. Juli 2007 hat dieses Blog das Licht der Welt erblickt. Einer “World Wide” Welt! Viele Höhen und Tiefen haben wir Seite an Seite durchlebt. Die Resonanz war überraschend positiv! Anfänglich noch ein Blog mit News die keinen interessieren, weil sie in gleicher Form schon unzählige Male im Internet zu finden sind, hat sich mein Blog stetig weiter entwickelt… Read more →

Oktober

Wieder ist ein Monat vergangen und auf stefan-graf.com ist einiges passiert: Höhepunkt waren sicherlich die “10 einfache Mathematik Tricks“, die alleine am 10ten für über 500 Besucher gesorgt haben. Der Artikel “25 Organisations Tipps für Blogger” sorgte für viel Feedback und einen weiteren Besucherandrang, “How to Become a Famous Blogger” wurde in einem Y!GG-Podcast erwähnt, mit “Aktiv zum Umweltschutz beitragen!”… Read more →

5 Blogging-Tipps um Traffic zu erhöhen

Nun blogge ich schon eine ganze Weile, lese viele anderen Blogs und fühle mich so langsam in der Blogoshpäre richtig wohl. Ein immer wiederkehrendes Thema auf diversen „Make Money Online“-Blogs ist das Thema „Traffic“. Traffic ist wichtig für den Blog. Nur mit viel Traffic kann man erfolgreich vom Bloggen leben, usw… das alles wiederholt sich ständig. Und wiederholt sich ständig.… Read more →

Was ist ein Blog?

Nicht nur gestern Abend auf dem Xing-Treffen wurde diese Frage des Öfteren gestellt. Ich bekomme sie auch häufiger von Freunden und Bekannten zu hören. Was ist ein Blog? … erklär mir das mal! Die meisten Leser „dieses Blogs“ werden bei dieser Frage wohl eher schmunzeln. Welcher Blogger hat sie wohl noch nie zu hören bekommen!? Es gibt jedoch sicherlich auch… Read more →

Ist Fulltime-Blogging erstrebenswert?

Der André hat mir eine interessante Frage gestellt: Ist Fulltime-Blogging erstrebenswert? Und so einfach zu beantworte ist diese Frage gar nicht. Klar, wenn man Blogger wie Darren Rowse oder John Chow fragen würde, dann stünde die Antwort nicht zur Debatte. Aber wie sieht es bei anderen Bloggern aus? Ich selbst bin gerade dabei mir Gedanken über meine berufliche Zukunft zu… Read more →

Feierabend

Abend? Klar! Zum Feiern? Ich war gerade in Karlsruhe bei meinem Prof. und hab mit diesem mein Thesis-Thema besprochen. Top! Alles ganz locker! Passend zu dem Thema hab ich von meiner Süßen ein Stöckchen zugeworfen bekommen. Nochmal zur Erklärung für alle Nicht-Blogger: Ein Stöckchen sind meistens Fragen zu einem bestimmten Themengebiet. Diese Fragen beantwortet der/die Blogger(in) und wirft dann das… Read more →

Back to the Roots

“Wenn ich eine Aufgabe lösen müsste, von der mein Leben abhängt und ich genau eine Stunde Zeit hätte, würde ich 40 Min. dafür verwenden, das Problem zu verstehen. 15 Minuten um Lösungsalternativen zu entwickeln und genau 5 Min., um das Problem zu lösen. Albert Einstein Zweimal habe ich den gleichen Fehler gemacht. Mit News und Informationen die man auf jeder… Read more →

Männlein und Weiblein

Wie weiblich sind Weblogs? Auf Onlinejournalimsus.de findet sich ein Interview mit Jan Schmidt. Jan ist Sozialwissenschaftler an der Universität Bamberg und hat umfangreiche Studien über die deutsche Blogshpäre durchgeführt. Männer bestimmen den Ton! Stimmt das? Ausführlich erklärt Jan, dass weit mehr als 50% aller Blogs weiblich sind. Die Gruppe der Bloggerinnen ist also nicht gerade klein. Doch woher kommt dann… Read more →

Blog-Sünden

Ich werfe den ersten Stein. (oder annähernd den ersten…) Blog-Prediger Robert Basic hat in seinem neusten Beitrag über die Sünden der Blogger berichtet und ich kann mit Stolz sagen: „Ich bin ohne Sünde!“ Momentan werden Kommentare zwar noch nicht automatisch frei geschalten, aber da hier auch noch nicht wirklich viele Diskussionen stattfinden, ist das auch nicht weiter schlimm. Am Blog-Label… Read more →

WordPress Plugins

Pimp my Blog. Nachdem ich heute Morgen über eine interessante Liste von WordPress Plugins gestolpert bin, habe ich mir die Zeit genommen, meinen Blog etwas zu pimpen. 1. Simple Tagging Ein Plugin, welches das so genannte Tagging ermöglicht. Simple Tagging hat wichtige Features: – Tag-Import von UTW und Jerome’s Keywords – Ein extra Feld um Posts sehr einfach zu taggen… Read more →