1. Stefan Graf 9 Jahren ago
     Reply

    Danke! Ich nehm dich beim Wort! 😉

  2. Metty 9 Jahren ago
     Reply

    Hmpf…damit kann ich Dir leider nicht dienen.
    Müsstest du noch mindestens 14 Tage warten, weil hier von Gran Canaria komm ich schlecht an das Teil ran 😛

    Schick mir ne eMail wenn ich mich nach 3 Wochen nicht freiwillig geledet habe.

  3. Stefan Graf 9 Jahren ago
     Reply

    @Metty: URL? 🙂
    @Aven: Wie das? Apple?

  4. AveN 9 Jahren ago
     Reply

    ich bin froh absolut unabhängig von dieser Taste zu sein 😉

    LG AveN

  5. Metty 9 Jahren ago
     Reply

    imho gibt es für die thinkpads ein tool mit welchem sich eine der ctrl-tasten als win-taste umbelegen lässt.
    hatte ich damals @ work auch auf nem thinkpad eingerichtet

  6. Stefan Graf 9 Jahren ago
     Reply

    Das mit den F-Tasten wäre eine Idee!
    Muss ich mal ne Runde googlen! 🙂
    Danke für die Info!

  7. Florian 9 Jahren ago
     Reply

    Kann man bei Windows die F-Tasten nicht für Kombinationen mit Strg, Alt oder Shift individuell belegen? Danach würde ich mal in den Menüs wühlen. Das wäre bis auf die Lösung mit Schraubenzieher, Isolierband und Hammer die einzige Idee. Was bin ich froh, dass auch die alten Macs schon Command-/Apfel-Tasten hatten. 😛

  8. Chris 9 Jahren ago
     Reply

    Da ich gerade das „Win-D“ Icon „verschlampt“ habe (keine Ahnung wie!?) kommt mir dein Beitrag wie gerufen! Thx!

Leave a comment