1. Stefan Graf 9 Jahren ago
     Reply

    Der „Blödsinn“ wird aber angenommen! 😉

  2. Kazuo Beluga 9 Jahren ago
     Reply

    Was für ein unverschämter Blödsinn!
    Jeder der etwas länger bei Xing registriert ist weiss, dass die Plattform vor allem zum Socializen genutzt wird und auf der man sich unkompliziert Lebensläufe von leuten anschauen kann, die man beim Mittagessen getroffen hat. Von „professionellen Trainern“ lernt man „Kunden zu finden“?
    Welch hahnebüchender Humbug!

    KB

Leave a comment